© 2017 Kadie Schmidt-Hackenberg

Porträts

Ich zeichne oft wie im Rausch Gesichter mit

Rohrfeder und Tusche.

Einige überarbeite ich

anschließend digital.

 

Sie sind ein visueller Nachklang von meinen Begegnungen mit anderen Menschen. Trotzdem sind es fiktive Porträts. Keines der Gesichter hat ein reales Vorbild. Aber allen bin ich auf einer tieferen Ebene begegnet. Sie klären mich. Sie helfen mir die Eindrücke, die ich tagsüber sammle, zu ordnen und zu verstehen.

Zeichnerisch interessiert mich das Groteske und Schräge mehr als das nur Schöne und Glatte. 

Einige Porträts sind als Pigmentdruck auf Hahnemühle erhältlich im: 

1/1