Selbsterweiterungen


Vor kurzem stellte ich fest, dass ich in den letzten zehn Jahren mehr als 20.000 Fotos gemacht habe.


Eigentlich fotografiere ich fast täglich. Und ich habe so unendlich viele von diesen Bildern bearbeitet, verändert, mit meinen Zeichnungen ergänzt und viele dieser Ergebnisse gefallen mir sehr. Aber gezeigt habe ich sie eigentlich fast niemandem. Warum? Weil ich nicht zugeben wollte, dass ich DAS auch noch machen will. Weil ich doch eh schon so vielseitig unterwegs bin........gestern habe ich dann entschieden: Ich erlaube mir das jetzt!